Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure





Abschlußarbeiten

Gebiete für zu vergebene Arbeiten (Beispiele)

  • Game-based Learning für SQL
  • Implementierung einer logischen Anfragesprache (als eLearning-Werkzeug für die Datenbank-Vorlesung)
  • Mitwirkung bei deiner Datenbank zur Hautkrebs-Vorsorge
  • Effiziente Anfrage-Auswertung für deduktive Datenbanken

2014

  • Extraktion von SQL aus Java-Programmen (Salman Said)
  • Übersetzung von Relationenalgebra nach SQL - Entwurf und Implementierung eines E-Learning Werkzeugs für Datenbanken (Yu Ai)

2013

  • Vergleich von SQL-Anfragen: Theorie und Implementierung in Java (Robert Hartmann)
  • Übersetzung von Anfragen an deduktive Datenbanken nach C++ (Philipp Bolz)
  • Konstruktion eines Übersetzers zur Inferenz auf graphischen Modellen (Daniel Hampf)
  • Exploratives Textmining auf Wikipedia-Artikeln mit TopicExplorer (Gerd Böhmer)
  • Durchführbarkeitsstudie eines Tools zur Erkennung von semantischen Fehlern (Thomas Sperling)

2012

  • Integration und Evaluation öffentlicher Suchwerkzeuge zur Extraktion (Tai Phuong Nguyen)
  • Übersetzung von Datenbankanfragen aus logischen Anfragesprachen (Heike Stephan)
  • Cache-Effiziente Verarbeitung großer dünnbesetzter Martizen (Michael Höhne)

2011

  • Entwicklung einer webbasierten Datenbankplattform zur Verwaltung von Aufträgen an dem Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung (Stoyan Pirpirov)

2010

  • Anfrageoptimierung in deduktiven Datenbanken durch Übersetzung nach C++ (Marcus Lehmann)
  • Simulation von zeitlichem Produktkaufverhalten in sozialen Netzwerken (Andrea Riebe)

2009

  • Effiziente Umwandlung und Speicherung von XML-Dokumenten in relationalen Datenbanken am Beispiel von MEDLINE 2008 (Kathleen König)
  • Visualisierung von Datenbank-Schemata (Matthias Schäfer)
  • Web-Interface für Methoden und Daten der Computerchemie (Stephan Haase)
  • Parallelisierung von Datalog-Programmen (Stephan Kipper)

2008

  • Auswertung von Online-Lernsystemen (Matthias Fischer)
  • Vokabular- und Themenanalyse von Suchmaschinenanfragen (Torsten Kallenberg)
  • Konzeption und Umsetzung einer Graphanfragesprache zur nicht-materialisierten Integration biologischer Datenquellen (Matthias Klapperstück)
  • Unterstützung elementarer Transaktionen in CASE-Werkzeugen für den Datenbankentwurf (Sascha Rüger)
  • XML Schema Matching unter Verwendung der Tree Edit Distance (Sascha Szott)

2007

  • SQL-Analyer: Analyse, Optimierung und statistische Auswertung von SQL-Abfragen (Stephan Dittbrenner)
  • Analyse von Strukturen und Mustern in SQL-Anfragen sowie Entwurf und Implementierung einer Musterbibliothek (Georg Zimmermann)
  • Lernen von typischen Mustern aus SQL-Anfragen (Falko Gleichmann)
  • Vollständiger logischer Datenbank-Entwurf: Analyse existierender CASE Tools und eigene Implementierung (Matthias Möser)
  • Performancetests und Administrierbarkeit eines Fibre Channel Storage Area Networks als Grundlage zur Leistungsoptimierung einer Oracle-Datenbank (Patrick Hähnel)
  • Klassifizierung logischer Fehler in Entity-Relationship-Diagrammen (Martin Herzberg)
  • Konzeptioneller Datenbank-Entwurf: Verlustfreie Transformation zwischen verschiedenen graphischen Notationen (Tobias Reichelt)
  • Layout Generierung für ER-Diagramme mit Methoden des Graph Drawing (Lutz Böckelmann)
  • Online-Reorganisation des Sekundärspeichers von Datenbanken als fortlaufender paralleler Prozess (Jörn Klauke)
  • Analyse erwarteter Reisezeiten im Netz der Deutschen Bahn AG (Martin Müller)

2006

  • Persistenz für Java-Objekte durch Objektdatenbanksysteme (Ronny Kerk)
  • Transformation von Datenbank-Schemata aus dem ER-Modell (Christian Seemann)
  • Entwurf und Implementierung einer Suchmaschinen-Datenbank und eines Web-Roboters sowie Untersuchung von Aktualisierungsintervallen, und HTML-Verwendung (Thomas Helbig)
  • Textretrieval in großen Datenmengen (Thomas Lange)
  • Generierung dynamischer, visueller Dokumentationen der Parametrierung von Produktionssteuerungssystemen und deren semantischer Interpretation (René Merk)
  • Probabilistische Modellierung restriktiver Krankenhauslogistik Universitätsklinik Halle/Kröllwitz (Ronny Kunow)
  • Konsistenzprüfung von SQL-Anfragen (Tobias Habermann)

2005

  • Geschäftsprozessorientierte Datenmodellierung (Marco Imke)
  • Datenbank-Performance-Tuning am Beispiel des Warenwirtschaftssystems einer Warenhandelsgesellschaft  (Veronika Weihert)
  • Erstellung und Umsetzung eines Konzeptes zur Steigerung der Effizienz sowie Erweitung des Anwendungskreises für Simulationsdatenbanken in der Automobilindustrie (Michael Krausemann)
  • Transformation semi-strukturierter Dateien in ein Data Warehouse (Julian Ladisch)
  • Entwurf einer Materialwirtschafts-Datenbank im Krankenhauswesen auf Basis bestehender Anwendungen eines größeren Software-Hauses (Ralf Laue)

2004

  • Datenbank-Entwurfswerkzeuge: Die Elemente von ER-Diagrammen (Dierk Michel)

Zum Seitenanfang